Großes Interesse am „Advanced Communication Networks for Industrial Applications“ NetSys Workshop

Großes Interesse am „Advanced Communication Networks for Industrial Applications“ NetSys Workshop

Der erste Workshop zu Advanced Communication Networks for Industrial Applications fand am 18. März 2019 im Rahmen der NetSys 2019 im TUM Entrepreneurship Center in Garching bei München statt. Der Workshop stieß mit über 35 Teilnehmern auf großes Interesse und sorgte für einen regen Austausch zwischen Forschern aus Wissenschaft und Industrie und sorgte zur Identifizierung neuer Forschungsprobleme und regte zu relevanten Diskussionen an. Das Programm umfasste 8 Publikationen, mit zwei Erfahrungsberichten aus der Industrie und sechs wissenschaftlichen Publikationen. Die Keynote wurde von Lars Christoph Schmelz (Senior Research Project Manager bei Nokia Bell Labs Research) zu „5G network slicing for industrial applications: the next steps towards management automation and optimization“ gehalten und teilte den aktuellen Forschungsstand aus dem 5G MonArch Projekt.